AKTUELLE MELDUNGEN ZUM THEMA GLASFASER

Uralte Telefonkabel in Bad Driburg

Im gesamten Stadtgebiet liegen teilweise noch 60 Jahre alte Papierkabel mit Bleimantel. Werden diese beschädigt dringt Feuchtigkeit in die Leitung und das Kabel ist nicht mehr für hohe Geschwindigkeiten geeignet.Genau dieses Szenario ist derzeit in der Langen Straße, gegenüber der Volksbank zu beobachten. Hier in dieser wichtigen Einkaufsstraße mit etlichen Einzelhändlern wird gerade ein solches Kabel repariert. Links im Bild

» Weiterlesen

Missglückter Breitband-Ausbau

Warum ist das Internet in Deutschland so langsam? Jahr für Jahr verspricht die Regierung schnelles Netz für alle – doch selbst bis 2025 wird wohl nichts draus. Die Wahrheit über das Breitband-Versagen: Die meisten Versprechen waren nicht ernst gemeint. Eine Kolumne von Sascha Lobo http://m.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/breitband-ausbau-warum-ist-das-internet-in-deutschland-so-langsam-a-1211511.html

» Weiterlesen

Keine Abschaltung bei Vertragsende

Keine Abschaltung bei Vertragsende Haben Sie einen Anbieterwechsel eingeleitet und endet Ihr Vertrag mit Ihrem bisherigen Anbieter, darf dieser nicht einfach seine Leistung einstellen. Ihr bisheriger Anbieter muss Sie solange weiterversorgen bis alle vertraglichen und technischen Details für den Wechsel zum neuen Anbieter geklärt sind. https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Anbieterwechsel/Rechte/RechteZumAnbieterwechsel-node.html

» Weiterlesen

FTTB Ausbaupläne liegen in den Schubläden der Städte

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Kreis Höxter (GfW) bestätigte, dass die Bürgermeister über entsprechende Pläne verfügen. Steinheim-Rolfzen/Bad Driburg. (sk) Der SGK-Kreisverband Höxter- (Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen) ludt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Infoveranstaltung am 14.04.2018 ins Dorfgemeinschaftshaus in Rolfzen rund um den Breitbandausbau im Kreis ein. Insgesamt dauerte die Veranstaltung 2,5 Stunden. Anschließend wurde zum kleinen Imbiss geladen.

» Weiterlesen

EILMELDUNG!

Stolte (GfW) heute in Rolfzen: „Mit den Fördergeldern wurde den Kommunen von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (GfW) Kreis Höxter ein aktueller Plan zum FTTB Ausbau (Fiber to the Building) zur Verfügung gestellt.“

» Weiterlesen

„Focus“ und „Bild“ behaupten: Flächendeckender Glasfaserausbau durch Telekom bewusst verzögert

Telekom lässt Kunden hängen

Am vergangenen Sonntag (4.2.2018) erhob das konservative Nachrichtenmagazin „Focus online“ schwere Vorwürfe gegen die Telekom und stützte sich dabei auf Berichte einer Boulevard-Zeitung, die sogar von Sabotage schreibt. Das größte Telekommunikationsunternehmen Europas entstand aus der Deutschen Post, einziger Aktionär war anfangs der Bund. Dieser ist heute mit 32 % Hauptaktionär. Nun wird behauptet, dass die Telekom den Ausbau des schnellen

» Weiterlesen

Anbieter halten versprochene Datenübertragungsraten nicht ein

In Welt.de vom 17.01.2018 spricht der Autor Thomas Heuzeroth von der „frechen deutschen Breitbandlüge“. Die Bundesnetzagentur legte im Dezember 2017 ihren Jahresbericht vor. Ein Kapitel widmet sich der Breitbandmessung. Die Agentur ließ 437.192 stationäre und 245.143 mobile Anschlüsse testen. In die Wertung kamen 41 Anbieter, von denen Unitymedia mit 37,1 % die besten Ergebnisse erzielte. Die Telekom erreichte 3,2 %,

» Weiterlesen
1 2